Berufshaftpflicht für Landschaftsarchitekten – Was gilt es zu beachten

Die Landschaftsarchitektur bezieht sich auf öffentliche Plätze, Freiflächen, Freizeitanlagen, Sportplätze, Parks und weitere Außenräume. Das sind Fehler schnell geschehen. Um gegen Schadensersatzansprüche gewappnet sein zu können, sollten Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten auch mit einer Berufshaftpflicht abgesichert sein. Das ist nicht nur hilfreich, sondern auch von Gesetzes wegen her verpflichtend. Um dabei im Schadensfall auch die optimalen Versicherungsschutz erhalten zu können, sollten Architekten die Tarife und Anbieter vergleichen oder sich die Angebot zusammenstellen lassen. Berufshaftpflicht für Landschaftsarchitekten

Testen Sie auch hier die Bedingungen der führenden Berufshaftpflichtversicherungen und erhalten einen zugeschnittenen Tarif für den Ernstfall.

Was die Berufshaftpflicht versichert Berufshaftpflicht für Landschaftsarchitekten

Im Rahmen einer Berufshaftpflichtversicherung stehen sämtliche Tätigkeits- und Aufgabenfelder im Versicherungsschutz. Das bezieht sich vor allem auf folgende Bereiche:

  • Entwerfen
  • Planung und
  • Umgestaltung

Mitversichert werden auch ungerechte Forderungen. Damit bietet die Haftpflichtversicherung immer auch einen passiven Rechtsschutz. Das bedeutet, dass die Landschaftsarchitekturtarife Sie auch vor Gericht vertreten, wenn die Forderungen nicht berechtigt sind. Die besten Haftpflicht Anbieter finden Sie auch hier.

Unsere Partner vergleichen

Betriebshaftpflicht Baugewerbe

Gewässerschadenhaftpflicht Test / Vergleich

 

Anfrage Berufshaftpflichtversicherung für Ingenieure, Leistungen Landschaftsarchitekt vergleichen, Versicherer Versicherungsschutz, Architektenhaftpflicht für Architekten, Unit Versicherer, Vergleichen der Versicherungen.

Bau­leis­tungs­ver­sicherung 05/2017 laut test.de

  1. Alte Leipziger
    Ein­malbeiträge Neubau (Euro)
    Bausumme 150 000 Euro: 214
    Bausumme 250 000 Euro : 357
    Ein­malbeiträge Umbau (Euro)
    Bausumme 50 000 Euro: 179
    Wichtige mit­ver­sicherte Leis­tungen ohne Mehr­beitrag (Ent­schädigungs­grenzen in Euro)
    Zusätzliche Auf­räum­kosten: 10000
    Schadensuch­kosten: 10000
    Kosten für Bau­grund und Boden: 10000
    Dieb­stahl mit dem Gebäude fest ver­bundener Bestand­teile
    : ja
    Glas­bruch­schäden
    : ja
    Sturm- und Leitungs­wasser­schäden
    : optional
    Schäden an Photovoltaikanlagen
    : ja
    Feuerrisiko
    Ver­sicher­bar: ja
    Axa (Basis)
    Ein­malbeiträge Neubau (Euro)
    Bausumme 150 000 Euro: 214
    Bausumme 250 000 Euro : 357
    Ein­malbeiträge Umbau (Euro)
    Bausumme 50 000 Euro: 179
    Wichtige mit­ver­sicherte Leis­tungen ohne Mehr­beitrag (Ent­schädigungs­grenzen in Euro)
    Zusätzliche Auf­räum­kosten: 3000
    Schadensuch­kosten: 3000
    Kosten für Bau­grund und Boden: 3000
    Dieb­stahl mit dem Gebäude fest ver­bundener Bestand­teile
    : ja
    Glas­bruch­schäden

㤠2
Berufsbezeichnungen

(1) Die Berufsbezeichnung ,,Architekt“, ,,Architektin“, ,,Innenarchitekt“, ,,Innenarchitektin“, ,,Landschaftsarchitekt“, ,,Landschaftsarchitektin“, ,,Stadtplaner“ und ,,Stadtplanerin“ darf nur führen, wer in die Architektenliste der jeweiligen Fachrichtung oder die Stadtplanerliste (§ 3 Abs. 1) eingetragen ist oder wem die Berechtigung zur Führung der Berufsbezeichnung nach § 6 zusteht. Landschaftsarchitekten und Landschaftsarchitektinnen dürfen auch die bisherige Berufsbezeichnung ,,Garten- und Landschaftsarchitekt“ und ,,Garten- und Landschaftsarchitektin“ führen, wenn sie entsprechend in die Liste der Landschaftsarchitekten und Landschaftsarchitektinnen eingetragen sind.

(2) Wortverbindungen mit Berufsbezeichnungen nach Absatz 1 oder mit ähnlichen Bezeichnungen darf nur verwenden, wer die entsprechende Berufsbezeichnung zu führen befugt ist.

(3) Das Recht zur Führung akademischer Grade wird durch diese Regelung nicht berührt.“

Quelle https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_detail?sg=0&menu=0&bes_id=5479&anw_nr=2&aufgehoben=J&det_id=169428 01.11.2021

Öko Test testet beste Berufsunfähigkeitsversicherungen für Selbstständige (3/2014)

  • Volkswohl Bund SBU
  • Barmenia SoloBU
  • Hanse Merkur SBU M
  • Swiss Life Tarif 943
  • HDI BV13
  • Condor C80 Comfort
  • Alte Leipziger BV 10 / LBV10
  • Stuttgarter Tarif 91
  • R+V BV
  • Die Bayrische BU Protect Komfort /Prestige
  • Europa E-B1 Premium
  • Ergo-Direkt SBU Premium P25
  • Gothaer Premium SBU BU13 T
  • Allianz TBUU
  • Continentale SBU Premium B1
  • DBV ASBV / -Heilberufe
  • Nürnberger SBU2700 Comfort / Klauselberufe / Premium/ Premium Klauselberufe
  • Interrisk ABV XXL

Mehr zur Berufshaftpflicht für Texter.

Weitere interessante Themen zur Berufshaftpflicht auf unserem Haftpflicht Ratgeberportal:

Wichtige Landschaftsarchitekturverbände in Deutschland Berufshaftpflicht für Landschaftsarchitekten

  1. Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla
  2. Der Bundesverband der Hochschulabsolventen/ Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur e.V., BHGL
  3. Bund Deutscher Landschaftsarchitekten
  4. Verband Weihenstephaner Ingenieure e.V.
  5. Architektenkammer Rheinland-Pfalz: Landschaftsarchitektur

UNIT Versicherungen als Spezialversicherer für Landschaftsarchitektur

Mitglieder des Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla erhalten bei der UNIT Versicherung Sonderkonditionen angeboten. Neben der Berufshaftpflichtversicherung und der Betriebshaftpflichtversicherung stehen den Mitgliedern noch weitere Absicherungen zur Verfügung:

  • Basisrente
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Managerhaftpflicht
  • Projektversicherung
  • Landschaftsarchitekten-Konzept
  • Planungsaufträge im Ausland
  • Vertrags-Honorarrechtsschutz
  • Büroinhaltsversicherung
  • Cyber-Risk-Versicherung
  • Elektronikversicherung
  • Gebäudeversicherung
  • KFZ-Versicherung
  • Rechtsschutz
  • Ausfall des Chefs

Berufshaftpflicht für Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten

Anfrage Architekten und Architektenhaftpflicht, Berufshaftpflichtversicherung, Unit, Versicherer vergleichen, Versicherungen für einen Architekten, Ingenieure und Architekt, Landschaftsarchitekt. Erfahren Sie bei uns alles rund um die Leistungen einer Architektenhaftpflicht, einer speziellen Betriebshaftpflichtversicherung als auch der Berufshaftpflichtversicherung. Die besten Versicherungen sollen den optimalen Versicherungsschutz für Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten bieten. Vergleichen Sie auch als Architekt, was der Versicherungsschutz bei der Ausübung der Tätigkeit bieten sollte., Unit, Versicherung und welche Versicherungen zu empfehlen sind.

Landschaftsarchitekturnische Fachzeitschriften in Deutschland
  • Stadt + Grün Das Gartenamt
  • Journal of landscape architecture
  • Anthos – Zeitschrift für Landschaftsarchitektur.
  • Arch+ – Zeitschrift für Architektur und Städtebau
  • nodium. Zeitschrift des Alumni-Clubs Landschaft der TU München
  • Garten + Landschaft – Zeitschrift für Landschaftsarchitektur (Die Gartenkunst)
  • Topos – The international review of landscape architecture and urban design

Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

Köpenicker Strasse 48/49, Aufgang F
10179 Berlin
Tel. 030 / 27 87 15 – 0
Fax. 030 / 27 87 15 – 55
E-Mail: info@bdla.de

http://www.bdla.de/

UNIT Versicherungsmakler GmbH

Luxemburger Allee 4
45481 Mülheim an der Ruhr
Deutschland
Tel: +49 (208) 7006-3800
Fax +49 (208) 7006-3790
E-Mail: unit@unita.de
http://www.unita.de/