Allianz Haftpflichtversicherung Test und Erfahrungen

Das aktuellste Testergebnis für die Allianz Haftpflichtversicherung stammt aus Dezember 2014 und wurde von der Stiftung Warentest erhoben. Aktuell ist dieses Testergebnis auch für 2020 noch gültig. Getestet wurden 235 Haftpflichttarife hinsichtlich ihrer Eignung für Familien und Singles. Die geforderte Deckungssumme lag bei mindestens fünf Millionen Euro einschließlich einer Forderungsausfalldeckung. Sie zahlt, wenn der Versicherte geschädigt wurde und der Verursacher keine Haftpflichtversicherung hat. In den Haftpflichtversicherungen für Familien konnten sich die Tarife „SicherheitBest“ und „SicherheitPlus“ mit der Testnote „sehr gut“ 1,0 ausgezeichnet werden. Für Singles platziert sich die Allianz ebenso in der Rangklasse ganz oben. Testen Sie auch hier die Haftpflicht Anbieter.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten Sie eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen auch bei uns die aktuellen Haftpflicht Testsieger im Vergleich.

Stiftung Warentest (Stand 2018)

Allianz Haftpflichtversicherung Test und Erfahrungen

Stiftung Warentest veröffentlicht die aktuellen Testergebnisse kostenpflichtig in der Zeitschrift Finanztest. Neuere Ergebnisse stammen aus Dezember 2014, getestet wurden 235 Haftpflichttarife. Davon waren 111 Angebote mit „Sehr gut“ bewertet worden. Die Allianz platzierte sich unter die besten Haftpflichtanbieter mit ihren Tarifen „SicherheitBest“ und „SicherheitPlus“ und wird jeweils zum Testsieger gekürt. Untersucht wurden die Tarife mit einer Versicherungssumme von 15 und 30 Millionen Euro.

Unsere Partner vergleichen

Die Berufshaftpflichtversicherung für Heilpraktiker im Test

Aktuelle Ratings und Auszeichnungen

  • S&P AA | Ausblick stabil
  • Moody’s Aa3 | Ausblick stabil
  • A.M. Best A+ | Ausblick stabil
  • Allianz (SicherheitBest) Hundehaftpflicht erfüllt test.de Grundschutz
  • Allianz (SicherheitPlus) Hundehaftpflicht erfüllt test.de Grundschutz
  • Allianz Jagd-Haftpflichtversicherung mit 33 von 40 Punkten laut „Jäger“
  • Rang 49 mit 64,7 von 100 Punkten (befriedigend) laut DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität
  • 5 Sterne bei Morgen & Morgen
  • 4,9 von 5,0 Sternen laut eKomi
  • PKV wird mit hervorragend bewertet „Franke & Bornberg“
  • Note AA+ (sehr gut) laut DFSI

IVFP testet Allianz Lebensversicherungs-AG

Die besten Prviatrenten-Tarife (Klassik Plus)
Serviceversicherer Tarif
Note
Unternehmen Rendite Flexibilität Transparenz Gesamtnote
Allianz Lebensversicherungs-AG Allianz PrivatRente Perspektive Exzellent Exzellent Exzellent Exzellent EXZELLENT
ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G. AL_RENTEFlex Exzellent Sehr Gut Exzellent Exzellent EXZELLENT
ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G. AL_RENTE KlassikPur Exzellent Sehr Gut Exzellent Exzellent EXZELLENT
Bayern-Versicherung Lebensversicherung AG PrivatRente Garant Exzellent Gut Exzellent Exzellent SEHR GUT
Continentale Lebensversicherung AG Continentale Rente Classic Pro Sehr Gut Exzellent Sehr Gut Exzellent SEHR GUT
Continentale Lebensversicherung AG Continentale Rente Classic Balance Sehr Gut Exzellent Sehr Gut Exzellent SEHR GUT
Debeka Lebensversicherungsverein a. G. Rentenversicherung Chance Garant Sehr Gut Sehr Gut Gut Exzellent SEHR GUT
HanseMerkur Lebensversicherung AG Vario Care Gut Gut Exzellent Sehr Gut SEHR GUT
INTER Lebensversicherung AG INTER MeinLeben® Rentenversicherung Sehr Gut Gut Gut Exzellent SEHR GUT
neue leben Lebensversicherung AG Aktivplan Klassik (NARK19) Sehr Gut Sehr Gut Exzellent Gut SEHR GUT
neue leben Lebensversicherung AG Aktivplan (NARH19) Sehr Gut Sehr Gut Exzellent Gut SEHR GUT
Öffentliche Lebensversicherung Berlin Brandenburg Aktiengesellschaft PrivatRente Garant Sehr Gut Gut Exzellent Exzellent SEHR GUT
PB Lebensversicherung AG PB Zukunft Sicherheit Gut Sehr Gut Sehr Gut Gut SEHR GUT
Provinzial NordWest Lebensversicherung AG KlassikRente Sehr Gut Sehr Gut Exzellent Sehr Gut SEHR GUT
SAARLAND Versicherungen AG PrivatRente Garant Sehr Gut Gut Exzellent Sehr Gut SEHR GUT
Württembergische Lebensversicherung AG PrivatRente KlassikClever Sehr Gut Sehr Gut Sehr Gut Exzellent SEHR GUT

Allianz Jagd-Haftpflichtversicherung 33 von 40 Punkten im „Jäger“ Fachmagazin

Im Jäger Magazin kann die Jagdhaftpflicht mit guten Noten ausgezeichnet werden:

  • Versichertes Risiko: 1 von 4 Punkten
  • Waffenklausel: 4 von 4 Punkten
  • Jagdhunde: 4 von 4 Punkten
  • Produkthaftpflicht: 4 von 4 Punkten
  • Angehörigenklausel: 4 von 4 Punkten
  • Forderungsausfall: 4 von 4 Punkten
  • Auslandshaftpflicht: 4 von 4 Punkten
  • Transparenz: 0 von 4 Punkten
  • Geliehene Sachen: 4 von 4 Punkten
  • Angebotszeit: 4 von 4 Punkten

Unsere Partner vergleichen

Allianz Haftpflichtversicherung Testanalyse

Das weist auf eine deutliche Verschlechterung der Leistungen hin, so dass die schlechtere Platzierung nicht allein durch die Höhe der Versicherungsprämie zu begründen sein dürfte. Insgesamt rangiert die Allianz mit ihrer privaten Haftpflichtversicherung somit bei Stiftung Warentest im Allianz Haftpflichtversicherung Test im Mittelfeld. Im Dezember 2014 testet die Stiftung Warentest die Haftpflicht Tarife der Anbieter neu. 235 Tarife werden dabei genauer unter die Lupe genommen. Die Allianz kann mit ihrem Tarif „Sicherheit Best“ die Testnote „sehr gut“ erhalten.

TestplatzierungAnbieter TarifTestwertung
Testplatzierung 01AsstelKomfort"sehr gut" 0,7
Testplatzierung 02HelvetiaKomfort + Baustein Plus"sehr gut" 0,7
Testplatzierung 03HelvetiaKomfort Vital + Baustein Plus"sehr gut" 0,7
Testplatzierung 04InterriskXXL"sehr gut" 0,7
Testplatzierung 05Badische Allg. Exclusiv"sehr gut" 0,8
Testplatzierung 06GothaerTop mit Plus- Deckung"sehr gut" 0,8
Testplatzierung 07Haftpflichtkasse DarmastadtKomfort Plus"sehr gut" 0,8
Testplatzierung 08HDIRundum Sorglos"sehr gut" 0,8
Testplatzierung 09Öffentl. BraunschweigPremium"sehr gut" 0,8
Testplatzierung 10Alte LeipzigerComfort (50 Mio)"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 11Alte LeipzigerComfort (20 Mio)"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 12Bruderhilfe
Classic PH Plus"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 13GothaerTOP"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 14
Testplatzierung 15
Testplatzierung 16Janitos
Best Selection"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 17SV Spark.Vers.
Top"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 18VHV
Klassik-Garant + Baustein Exklusiv"sehr gut" 0,9
Testplatzierung 19AllianzSicherheit Best"sehr gut" 1,0

Pferdehaftpflichtversicherung Test & Testsieger 2020

Selbständige BU laut Franke Bornberg

Insgesamt bekommen 111 Tarife die Testnote „sehr gute“. Vier Anbieter werden mit einer Testbwertung von 0,7 sogar Testsieger. Dazu zählen die Asstel, Helvetia und Interrisk.

Allianz Haftpflichtversicherung Test auch für Studenten und für den Hund

Die Privat-Haftpflicht gehört nicht zu den gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungen, doch zum Schutz des eigenen Vermögens ist sie von großer Bedeutung. Deshalb empfiehlt sich nach der Kündigung der nahtlose Wechsel in einen neuen Vertrag. Vor diesem Vertragsabschluss ist es ratsam, einen sorgfältigen Versicherungsvergleich anzustellen. Er muss identifizieren, welche Gesellschaft ein günstigeres Preis-Leistungs-Verhältnis anbietet. Auch hier bieten wir Ihnen den Allianz Haftpflichtversicherung Test zu anderen Versicherern.

Unsere Partner vergleichen

Die beste Handyversicherung laut Service Value

  • Allianz Sehr gut
    Amazon Protect Sehr gut
    MediaMarkt Sehr gut
    Mobilcom Debitel Sehr gut
    Saturn Sehr gut
    Vodafone Sehr gut
    ARAG Gut
    AXA Gut
    Extrapolice24.de Gut
    HandySecure / Würzburger Gut
    O2 Gut
    Schutzklick.de Gut
    T-Mobile Gut
    Assona
    Assurant
    be relaxed
    Congstar
    ERGO Direkt (OTTO)
    friendsurance
    myphoneschutz
    OnlineVersicherung.de
    R+V
    Schutzbrief24.de
    Sofortschutz.net
    Wertgarantie Handyversicherungen

private Haftpflicht und Versicherungsschutz für den Hund

Die Allianz bietet eine spezielle Hundehalter-Haftpflicht an. Hunde sind nicht in der privaten Haftpflicht abgedeckt, doch jeder Hundehalter hat für Personen-, Sach- und Vermögensschäden aufzukommen, die sein Tier einer anderen Person zufügt. Diese Schäden können eine nennenswerte Größenordnung ausmachen und zur finanziellen Belastung werden. Eine separate Hundehalter-Haftpflicht deckt dieses Risiko mindestens bis zu einer Versicherungssumme in Höhe von 10.000 Euro ab.

Einen Überblick über die besten Anbieter

Preis der Haftpflicht des größten deutschen Versicherers

Die Allianz berechnet den Preis für ihre private Haftpflicht nach dem Familienstand des Versicherten und nach der Höhe der Versicherungssumme. Die Versicherungsprämie kann mit Hilfe des Online-Rechners auf der Internetseite der Allianz berechnet werden, darauf aufbauend ist der Vertragsabschluss online möglich. Es gibt auch die Möglichkeit, dass die Versicherten eine doppelte Absicherung erhalten. Derartige Kombinationstarife ermöglichen mitunter eine hohe Ersparnis für die Versicherten und für das Tier. Ebenfalls im Angebot des Münchener Versicherungsunternehmens:

Alle wichtigen Informationen zum Thema Berufshaftpflichtversicherung der Allianz werden auch unter https://berufshaftpflichtversicherungen-online.de/allianz-berufshaftpflicht-test/ zur Verfügung gestellt.

Unsere Partner vergleichen

Erfahrungen und Bewertung- Nicht nur Sachschäden sind abgedeckt

Sofern es zu einem Personenschaden kommt, übernimmt dies ebenfalls die Versicherung. Ein solcher Fall tritt beispielsweise ein, wenn ein Radfahrer versehentlich jemand anders anfährt. In diesem Fall entstehen dem Geschädigten erhebliche Kosten, sowie ein Verdienstausfall. Die Haftpflichtversicherung übernimmt diese Kosten, die oftmals in Millionenhöhe liegen können. Für den Versicherten ist die Versicherung in diesem Fall ein sehr guter Schutz, da er sonst vor dem finanziellen Ruin stehen würde.

Focus Money testet die fairsten Hausratversicherungen

  • AachenMünchener Sehr gut
    Allianz Sehr gut
    DEVK Sehr gut
    R+V Sehr gut
    Alte Leipziger Gut
    Ammerländer Versicherung Gut
    AXA Gut
    Die Haftpflichtkasse Gut
    ERGO Gut
    EUROPA Gut
    Provinzial Rheinland Gut
    ARAG
    Basler
    Concordia
    Condor
    DBV
    Debeka
    Die Continentale
    Generali
    Gothaer
    HDI
    Helvetia
    InterRisk
    LVM
    Provinzial Nord Brandkasse
    Signal Iduna
    SV SparkassenVersicherung
    Versicherungskammer Bayern

Unsere Partner vergleichen

Alternative Basisversicherung

Neben den beiden beschriebenen Versicherungen verfügt die Allianz noch über einen dritten Tarif, der die Grundleistungen beinhaltet. Die Deckungssumme liegt bei 7,5 Millionen, dazu kommt eine Abdeckung von 7.500 Euro bei deliktunfähigen Kindern. Gefälligkeitsschäden in Höhe von 7.500 Euro werden ebenfalls von der Versicherung übernommen, sowie der Verlust von Schlüsseln (75.000 Euro). Der Selbstbehalt liegt auch hier bei 150 Euro. Weitere Schäden sind nicht mitversichert.

Unsere Partner vergleichen

Auch auf Reisen gesichert

Wer viel in den Urlaub fährt und dort eventuell einen Schaden verursacht, ist mit einer Privathaftpflicht gut beraten. Kommt es beispielsweise innerhalb des Hotelzimmers zu einem Schaden, kann man die Versicherung mit der Begleichung des Schadens beauftragen. Die Allianz bietet den Versicherten jederzeit die nötige Absicherung, selbst wenn er sich für eine gewisse Zeit im Ausland aufhält. Der Schaden sollte trotz des Urlaubes so schnell wie möglich gemeldet werden. Die Auslandskrankenversicherung der Allianz wurde in von Stiftung Warentest in 2016 mit der Tetsnote „gut“ 1,8 ausgezeichnet.

Für wen sind die Versicherungen geeignet

Die beiden Tarife sind für jeden geeignet, der sich und sein Vermögen absichern möchte. Denn jeder kann, auch unabsichtlich, in die Situation kommen, dass ein Schaden bezahlt werden muss. Und da immer derjenige dafür zur Verantwortung gezogen wird, der den Schaden verursacht hat, liegt der Fall meist klar auf der Hand. Die Allianz ist sogar bereit, eine Neuwertentschädigung zu leisten, sofern der Anschaffungspreis 3.000 Euro nicht überschreitet. Man ist demnach für alle Fälle abgesichert.

Unsere Partner vergleichen

Weitere Ablehnungsgründe

Betreibt jemand ein eigenes Unternehmen und es kommt zu einem Sach- oder Personenschaden, greift die gewöhnliche Privathaftpflicht nicht. Hierzu muss der Versicherte eine spezielle Betriebshaftpflichtversicherung abschließen. Ebenso sieht es bei der Absicherung eines eigenen Pferdes aus. Neben der Hundehaftpflichtversicherung gibt es eine spezielle Absicherung für Pferde, die jedoch gesondert abgeschlossen werden muss. Richtet das Tier einen Schaden an, kommt die reguläre Privathaftpflichtversicherung nicht für den Schaden auf.

Tipps von der Stiftung

Die Stiftung Warentest rät beim Abschluss der Versicherung auch Informationen über mögliche Extras einzuholen. Auf diese Weise kann man weitere Schäden abdecken, es sollten jedoch alle Bestimmungen des Vertrags genau überprüft werden. Denn nur wenn die Leistungen die eigenen Anforderungen erfüllen, ist ein Abschluss sinnvoll. Innerhalb des Tests der Stiftung Warentest lag die Allianz relativ weit vorn. Getestet wurden insgesamt 250 Familientarife von 72 Versicherungsunternehmen.

Details zum Versicherer

Die Allianz SE hat ihren Sitz in München und ist der weltgrößte Konzern, der Versicherungen anbietet. Gleichzeitig gehört er mit zu den größten Finanzdienstleistungskonzernen. Die Gründung fand im Jahr 1890 statt. Damals war der Hauptsitz noch in Berlin. Geführt wird das Unternehmen inzwischen von Michael Diekmann und Helmut Perlet. Das Unternehmen beschäftigt 144.094 Mitarbeiter, dazu verzeichnet die Allianz einen Umsatz von etwa 105.383 Millionen Euro.

Unsere Partner vergleichen

Unsere Partner vergleichen

Weitere Testergebnisse im Stiftung Warentest zur Allianz Versicherung

Auch mit anderen Versicherungen kann die Allianz im Test der Stiftung Warentest gute Testnoten erzielen. Hier ein kurzer Überblick über die best bewerteten Versicherungssparten der Allianz im Stiftung Warentest:

Zahnzusatzversicherung:

TarifTestnote
DentalBest

sehr gut (1,1)
ZahnBestsehr gut (1,1)
ZahnBest+ZahnFit
sehr gut (1,1)
ZahnPrivat
gut (1,7)
DentalPlus
gut (1,8)
ZahnPlus gut (2,1)
ZahnPlus+ZahnFitgut (2,1)

Auch der Berufsunfähigkeitstarif der Allianz erhält im Test der Stiftung Warentest die Note 1,0 und somit ein „sehr gut“. Die Testbewertungen der Rechtsschutzversicherung der Allianz liegen zwsichen 2,2 „gut“ und 3,0 „befriedigend“. Am besten wird die Verkehrsrechtsschutz mit einer 1,7 „gut“ bewertet. Weniger gut abgeschnitten hat die Rürup Rente mit einer 3,4 und somit einem „befriedigenden“ Ergebnis.

Kontakt zum Unternehmen

München

Allianz Deutschland AG.
Königinstraße 28
D-80802 München
Telefonnummer: 0049.89.3800-0
Faxnummer: 0049.89.3800-3425
E-Mail Sammelpostfach: info@allianz.de

Berlin

Niederlassung Berlin
An den Treptowers 1
12435 Berlin