Haftpflichtversicherung Sparkasse Test

Laut den Angaben von Sparkasse hat die Haftpflichtversicherung des Versicherers etliche Vorteile. Neben 50 Millionen Euro (pauschal) für Personen- und Sachschäden gibt es zusätzlich auch 15 Millionen Euro für Vermögensschäden. Die Haftpflichtversicherung übernimmt auch Sachschäden an Gebäuden sowie Gefälligkeitsschäden. Bis 50.000 Euro leistet die Sparkasse für den Verlust von fremden Schlüsseln. Außerdem soll die Versicherung auch mit weiteren Vorteilen punkten. Tests geben Ihnen einen guten Überblick darüber, ob die Haftpflichtversicherung der Sparkasse tatsächlich überzeugen kann.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten Sie eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger im Vergleich.

„Gute“ Bewertung der Haftpflichtversicherung der Sparkasse bei Haftpflichtversicherung-Testsieger.net (2020)

Die Haftpflichtversicherung der Sparkassenversicherung wurde bei Haftpflichtversicherung-Testsieger.net unter die Lupe genommen und mit der Note „gut“ bewertet. Von 100 möglichen Punkten erhielt die Versicherung 82 Punkte und 3 von 5 Sternen in puncto Leistung, Service und Webseite. Alle Tarife bietet einen umfassenden Schutz, der nicht weiter ergänzt werden muss. Lediglich der günstigste Tarif verfügt über keinen Schadenersatzausfall und Autofahrer, die mit dem Fahrzeug ins Ausland reisen, sind mit der Mallorca-Deckung der beiden höheren Tarifklassen besser bedient.

Unsere Partner vergleichen

Vorteile der Haftpflichtversicherung der Sparkasse im Überblick

Die Haftpflichtversicherung der Sparkasse bietet Ihnen eine hohe Absicherung für einen kleinen Beitrag. Mit der Versicherung wird Ihre ganze Familie geschützt. Sie profitieren vom Schutz für die ganze Familie. Außerdem prüft die Versicherung kostenlos alle Ansprüche dritter Personen. Darüber hinaus werden unberechtigte Ansprüche auf Schadenersatz abgewehrt und die Leistungen gelten auch im Ausland. Bei der Haftpflichtversicherung der Sparkassenversicherung ist auch Selbstbeteiligung möglich.

Haftpflichtversicherung Test & Testsieger 2020

Haftpflichtversicherung der Sparkasse unter den Top 10 Versicherungen im Test bei DtGV

Die Experten der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH (DtGV) haben 11 Haftpflichtversicherungen unter die Lupe genommen. Im Test wurden die Tarife und die Konditionen überprüft, die Navigation und der Komfort sowie der Kundendienst. Im Gesamtergebnis belegte die Sparkassenversicherung den siebten Platz im Test. Mit 73,5 % wurde die Haftpflichtversicherung der Sparkasse mit der Note „befriedigend“ (2,8) bewertet.

Haftpflichtversicherung Jobcenter

DISQ testet die Haftpflichtversicherung der Sparkasse

Im Test des Deutschen Instituts für Service-Qualität wurden 64 Haftpflichtversicherungen auf den Prüfstand gestellt. 19 Versicherer aus dem Test erreichten eine „sehr gute“ Bewertung. 18 Anbieter wurden mit der Note „gut“ bewertet. 17 Haftpflichtversicherer erhielten die Note „befriedigend“, während 10 lediglich „ausreichend“ waren. Im Test waren zwei Tarife der Haftpflichtversicherung von der Sparkasse und belegten die Plätze 45 und 46 im Test. Auf dem Platz 45. landete die SV Sparkassenversicherung (E) und erhielt 66,9 von 100 Punkten und die Note „befriedigend“. Ebenfalls mit der Note „befriedigend“ wurde die SV Sparkassenversicherung (M) bewertet, die 65,0 Punkte erreichte.

Unsere Partner vergleichen